Zilla pressedienst

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

zurück
  • Datum: 05.07.2011
  • Pressemitteilungen
  • Kunde: Zurbrüggen

Möbelspezialist übernimmt zehn Auszubildende

Unna, 5.7.2011 - Der Möbelspezialist Zurbrüggen steht nicht nur für herausragenden Service und erstklassige Kundenberatung, sondern auch für eine exzellente Ausbildung von jungen Menschen. Das Familienunternehmen übernimmt jetzt zehn Auszubildende, die ihre Berufsausbildung bei Zurbrüggen mit Erfolg beendet haben.

undefined

Luis Tolentino, Alexander Hoffmann, Fabian Fittkau , Blerton Asllani, Mark Rennemann, Danilo Damiani, Petra Stresemann, Nadine Breuker, Julia Koch sowie Marcel Packheiser und Steven Bathe (beide nicht auf dem Foto zu sehen) haben ihre Prüfungen für die Berufe Einzelhandelskaufleute, Bürokaufleute sowie Fachkräfte für Möbel-, Küchen und Umzugsservice erfolgreich abgeschlossen.

Berufliche Perspektiven für junge Leute

Die Zurbrüggen-Azubis überzeugten mit sehr guten Prüfungsleistungen und großem Einsatz. Das zahlt sich nun aus: "Aufgrund der guten schulischen Leistungen und des großen Engagements im Unternehmen haben wir in diesem Jahr zehn Auszubildende übernommen und werden sie in verschiedenen Abteilungen des Hauses einsetzen. Jeder Auszubildende hat die Chance, bei entsprechender Motivation und mit beruflichem Einsatz Karriere in unserem Unternehmen zu machen", zeigt Geschäftsführer Christian Zurbrüggen den jungen Leuten Perspektiven auf. Das Familienunternehmen setzt ganz bewusst auf den eigenen Nachwuchs: "Wer bei uns gelernt hat, kennt unsere Firmenphilosophie und unsere Abläufe. So sind wir auch für die Zukunft bestens gerüstet."

Ausbildung im Unternehmen auf sehr hohem Niveau

Innerhalb von drei Jahren wurden die Azubis gezielt für die Abschlussprüfung und praxisnah für das spätere Berufsleben vorbereitet. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Möbelfachschule in Köln für das "Berufsbild Einzelhandel" und dem Hansa-Berufskolleg in Unna für das "Berufsbild Büro" findet die Ausbildung im Unternehmen auf sehr hohem Niveau statt. Zudem wurden die jungen Männer und Frauen während ihrer gesamten Ausbildung intensiv von erfahrenen Ausbildern betreut, die ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite standen.

Fünftes Wohn-Zentrum wird Anfang 2012 in Herne eröffnet

Mit rund 280 Millionen Euro Jahresumsatz gehört Zurbrüggen mit zu den Marktführern in Deutschland und beschäftigt heute rund 1500 Mitarbeiter an den vier Standorten Unna, Bielefeld, Delmenhorst und Oelde. Nun kommt in Herne ein fünftes Wohn-Zentrum mit rund 29.000 Quadratmetern Verkaufsfläche hinzu. Die Eröffnung ist für Anfang 2012 vorgesehen.

http://www.zurbrueggen.de/


Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Telefon: 0231 / 22 24 46 0

E-Mail: info@zilla.de
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de