Zilla pressedienst

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

zurück
  • Datum: 20.11.2014
  • Pressemitteilungen
  • Kunde: City-Ring Dortmund e.V.

Ostwall erstrahlt erstmalig im weihnachtlichen Lichterglanz: City-Ring Dortmund erweitert Weihnachts-Beleuchtung

Dortmund, 20. November 2014.  Auf Initiative des City-Rings Dortmund wird in diesem Jahr erstmalig neben der Innenstadt auch der Ostwall im weihnachtlichem Lichterglanz erstrahlen. Ab Ende November wird die neue Beleuchtung Weihnachtsmarkt-Touristen, die mit dem Bus an der Aula des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums und des Stadtgymnasiums ankommen, den Weg in die City weisen. „Die beleuchteten Bäume sollen die Touristen willkommen heißen und sie zum Weihnachtsmarkt geleiten“, erläutert Axel Schroeder, stellvertretender Vorsitzender des City-Rings, den Hintergrund der Neuerung.

 Foto: Jan Heinze 

Freuen sich, dass der Ostwall ab Ende November erstmalig im weihnachtlichen Lichterglanz erstrahlt (v.l.n.r.): Manfred Schepp, Inhaber von Belluci, Axel Schroeder, 2. Vorsitzender des City-Ring Dortmund e.V., sowie Dirk Rutenhofer, 1. Vorsitzender des City-Ring Dortmund e.V.

Die Gesellschaft für City-Marketing sorgt zudem als Tochter von City-Ring und Stadt Dortmund dafür, dass der Westenhellweg und das Brückstraßenviertel in stimmungsvollem Lichterglanz erstrahlen. Verantwortlich dafür, dass die Kleppingstraße weihnachtlich geschmückt wird, sind zudem die Schausteller des Weihnachtsmarktes. Die Girlanden werden dazu eigens mit neuen LED-Lampen bestückt.

Und natürlich wird auch wieder der größte Weihnachtsbaum der Welt – ebenfalls eine Initiative von City-Ring und den Schaustellern des Weihnachtsmarktes – viele Menschen aus der Region und dem benachbarten Ausland nach Dortmund locken.


Der City-Ring Dortmund Initiativkreis attraktive Innenstadt e.V. ist ein Zusammenschluss von Dortmunder Kaufleuten. Er setzt sich für die Interessen des Einzelhandelsstandortes und Oberzentrums Dortmund ein. Das Netzwerk vertritt die Interessen der Dortmunder Gewerbetreibenden bei der Stadt und allen wichtigen Institutionen. Der City-Ring arbeitet intensiv daran, die guten Seiten weiter auszubauen und die vorhandenen Mängel abzustellen, zum Wohle aller Gäste und Einwohner der Stadt. Einmal im Jahr verleiht die Initiative den „City-Ring“ an eine um Dortmund verdiente Persönlichkeit. Darüber hinaus plant, organisiert und finanziert die City Marketing Gesellschaft (CMG) – eine gemeinsame Tochter von City-Ring und Stadt – Stadtfeste wie den „Hansemarkt“, das „Weinfest“, „Do-City bewegt sich“ sowie den Weihnachtsmarkt mit dem „größten Weihnachtsbaum der Welt“.

www.city-ring-do.de


Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Telefon: 0231 / 22 24 46 0

E-Mail: info@zilla.de
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de