Zilla pressedienst

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

zurück
  • Datum: 18.09.2015
  • Pressemitteilungen
  • Kunde: Privatgymnasium Stadtkrone

Schüler des Privatgymnasiums Stadtkrone verkauften Selbstgemachtes für den guten Zweck

Erlös geht an die soziale Einrichtung Brotkorb e.V.

Dortmund/Wetter, 18. September 2015.  Die Schüler des Privatgymnasiums Stadtkrone (PGS) haben für den guten Zweck selbstgemachte Produkte beim Seefest in Wetter verkauft. Die Erlöse daraus und zusätzliche Spenden der Besucher gehen an den Brotkorb e.V. Der Wetteraner Brotkorb ist nicht nur eine Tafel, sondern auch eine sozial engagierte, gemeinnützige Wohltätigkeitsorganisation, die unter anderem Jugendliche unterstützt. „Unseren Schülern war es wichtig, sich gezielt für Jugendliche einzusetzen. Wir freuen uns daher, heute gemeinsam den symbolischen Scheck in Höhe von 500 Euro an den Brotkorb e.V. zu überreichen“, betont Frank Kaupert, Schulleiter des PGS.

 Fotovermerk: Jens Holsteg 

Die Schülerinnen Anna Leps (4.v.l.) und Jessica Markau (5.v.l.) übergaben gemeinsam mit Schulleiter Frank Kaupert (1.v.l.) und Lehrerin Katrin Frese (2.v.l.) 500 Euro an Inge Holland (3.v.l.), Vorsitzende des Brotkorb e.V., und Frank Hasenberg (6.v.l.), Bürgermeister der Stadt Wetter und Schirmherr des Brotkorb e.V.

„Das ist ein tolles kreatives Engagement, das die Schüler mit ihrer Aktion bewiesen haben. Wir freuen uns sehr über die Spende für den Brotkorb in Wetter“, so Bürgermeister Frank Hasenberg. Inge Holland, Vorsitzende des Brotkorbs Wetter, und Schirmherr Frank Hasenberg nahmen die Spende am Donnerstag offiziell entgegen und bedankten sich bei den Jugendlichen für ihr soziales Engagement.

Bereits im Juni besuchten die PGS-Schüler den Brotkorb e.V. und halfen mit bei der Verteilung der Lebensmittel an Bedürftige aus Wetter. Gegen einen symbolischen Preis können sich diese dort mit Lebensmitteln für den täglichen Bedarf versorgen. „Wir haben unter anderem dabei geholfen, Obst zu sortieren und Brot auszugeben. Uns hat die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer und die persönliche Atmosphäre sehr beeindruckt. Wir würden uns freuen, bald wieder mithelfen zu können“, so das Resümee der Schüler.

Die private Initiative Brotkorb wurde vor sieben Jahren in Wetter gegründet und beschäftigt ausschließlich ehrenamtliche Helfer. Die Lebensmittel werden während der gesamten Woche gesammelt und freitags ausgegeben.


Das Privatgymnasium Stadtkrone (PGS) ist als erstes und einziges Privatgymnasium in freier Trägerschaft 2009 in Dortmund gegründet worden. Unter der Maxime „Lernen mit Herz und Verstand“ werden zurzeit rund 154 Schüler von 28 Lehrern unterrichtet. Das PGS zeichnet sich durch kleine Klassen mit maximal 21 Schülern, persönliche Atmosphäre, individuelle Förderung sowie moderne Räumlichkeiten, hochwertige Ausstattung und großzügige Lernbereiche aus. Ziel ist es, die individuelle Entwicklung der Schüler mit Blick auf ihre Befähigung als sozial verantwortliche und selbstbewusste Persönlichkeiten zu fördern. Ziel der Partnerschaft aus Sicht des PGS ist es, das Verständnis, die Toleranz und das Engagement der Schüler in allen sozialen Bereichen zu fördern.

www.pgs-dortmund.de


Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Telefon: 0231 / 22 24 46 0

E-Mail: info@zilla.de
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de