Zilla pressedienst

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

zurück
  • Datum: 11.11.2013
  • Pressemitteilungen
  • Kunde: Kinderlachen e.V.

Golf spielen für den guten Zweck: 1. EDELWEISS-Cup erzielt 1.000 Euro für Kinderlachen

Eine Tombola sowie eine Foto-Aktion im Rahmen der Abendveranstaltung des ersten EDELWEISS-Cup-Golfturniers im Royal St. Barbara‘s Golf Club erzielten 1.000 Euro für den gemeinnützigen Verein Kinderlachen. Den symbolischen Spendenscheck übergaben die Sponsoren des Turniers, Dr. Gudrun Walther und Dr. Manfred Walther (li.), in den Räumen der Edelweiss Praxis für Implantologie und hochwertige Zahnheilkunde in Dortmund an Kinderlachen-Mitbegründer Marc Peine (re.).


Als gemeinnütziger Verein unterstützt Kinderlachen e.V. bereits seit 2002 bedürftige Institutionen und Einzelschicksale in Deutschland ausschließlich mit Sachspenden. Gegründet wurde der Verein von Christian Vosseler und Marc Peine. Dabei werden neben der Finanzierung von dringend benötigten Materialien, Möbeln oder medizinischen Geräten Träume und Wünsche von Kindern erfüllt, die man nicht kaufen kann. Dazu werden diverse Veranstaltungen mit Prominenten aus Unterhaltung, Wirtschaft und Sport initiiert oder Fördermitgliedschaften angeboten. Der Verein hat eine große Resonanz erreicht, das dokumentieren die zahlreichen bekannten Kinderlachen-Schirmherren wie Michael Rummenigge und Matze Knop, sowie die Botschafter Tom Lehel, Charlotte Würdig, geb. Engelhardt, Nika Krosny, Ingo Anderbrügge, Ayman, Marina Kielmannn, Neven Subotic, Madlen Kaniuth, Andrea Kiewel, Marc Marshall und der Deutschland-Achter.

www.kinderlachen.de

www.facebook.com/Kinderlachen.eV


Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Telefon: 0231 / 22 24 46 0

E-Mail: info@zilla.de
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de