Zilla pressedienst

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

zurück
  • Datum: 11.11.2013
  • Veranstaltungshinweise
  • Kunde: Kinderlachen e.V.

Backen und Stricken für Kinderlachen

Wambeler November-Markt unterstützt gemeinnützigen Verein

Dortmund, 11. November 2013. Am 16. November 2013 findet ab 11:00 Uhr am Rewe-Center auf dem Wambeler Hellweg der Wambeler November-Markt statt. Sämtliche Erlöse aus dem Verkauf von selbstgebackenen Plätzchen, gestrickten Strümpfen und Büchern gehen an Kinderlachen e.V. Die Schützen- und Hausfrauen des Ortsteils haben zu diesem Zweck den Teig geknetet, den Ofen angeheizt sowie die Stricknadeln heiß laufen lassen.
Selbstverständlich bietet der Markt auch jede Menge anderer Köstlichkeiten, wie zum Beispiel Reibekuchen und Bratwurst sowie Glühwein, Jagertee und Kakao für die Kleinen. Veranstalter ist der BSV Dortmund-Wambel 1833 e. V.

 

Als gemeinnütziger Verein unterstützt Kinderlachen e.V. bereits seit 2002 bedürftige Institutionen und Einzelschicksale in Deutschland ausschließlich mit Sachspenden. Gegründet wurde der Verein von Christian Vosseler und Marc Peine. Dabei werden neben der Finanzierung von dringend benötigten Materialien, Möbeln oder medizinischen Geräten Träume und Wünsche von Kindern erfüllt, die man nicht kaufen kann. Dazu werden diverse Veranstaltungen mit Prominenten aus Unterhaltung, Wirtschaft und Sport initiiert oder Fördermitgliedschaften angeboten. Der Verein hat eine große Resonanz erreicht, das dokumentieren die zahlreichen bekannten Kinderlachen-Schirmherren wie Michael Rummenigge und Matze Knop, sowie die Botschafter Tom Lehel, Charlotte Würdig, geb. Engelhardt, Nika Krosny, Ingo Anderbrügge, Ayman, Marina Kielmannn, Neven Subotic, Madlen Kaniuth, Andrea Kiewel, Marc Marshall und der Deutschland-Achter.

www.kinderlachen.de

www.facebook.com/Kinderlachen.eV


Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Telefon: 0231 / 22 24 46 0

E-Mail: info@zilla.de
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de