Zilla pressedienst

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

zurück
  • Datum: 26.03.2015
  • Pressemitteilungen
  • Kunde: Kinderlachen e.V.

Kinderlachen e.V. und Techniker Krankenkasse laden 75 Kinder ins Gesundheits-Theaterstück „Die Picknick-Piraten“ ein

Dortmund, 26. März 2015. Mit einer Geschichte zum Mitmachen und Mitlachen ermöglichte der gemeinnützige Verein Kinderlachen in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse (TK) 75 Erstklässlern und Vorschulkindern die aktive Auseinandersetzung mit den Themen ausgewogene Ernährung und Bewegung. Im Rahmen des Puppentheaterstücks „Die Picknick-Piraten“ lernten die Kinder spielerisch wie wichtig diese Themen für ihre Gesundheit sind. Das Stück wurde an der Diesterweg-Grundschule aufgeführt und von der Dortmunder Märchenbühne in Zusammenarbeit mit der TK entwickelt.

 Foto: Kinderlachen. 

Marc Peine (v.l.), Mitgründer Gründer und Geschäftsführer von Kinderlachen e.V., Julia Krippenstapel, Direktorin an der Diesterweg-Grundschule, Daria Nitschke, Puppenspielerin, Pädagogin und Gründerin der Märchenbühne, und Stefan Antenbrink, Vertriebsleiter bei der Techniker Krankenkasse, freuten sich gemeinsam mit den 75 Kindern über die Aufführung des Gesundheits-Theaterstück „Die Picknick-Piraten“.

„Fast jedes fünfte Kind in Deutschland leidet an Übergewicht. Und die Tendenz ist steigend. Die Folgen sind häufig Krankheiten wie Diabetes oder Asthma. Deshalb ist es uns eine Herzensangelegenheit, die Kinder an wichtige Themen wie ausgewogene und gesunde Ernährung sowie körperliche Bewegung so früh wie möglich heranzuführen“, sagt Marc Peine, Mitgründer und Geschäftsführer von Kinderlachen e.V.


Als gemeinnütziger Verein unterstützt Kinderlachen e.V. bereits seit 2002 bedürftige Institutionen und Einzelschicksale in Deutschland ausschließlich mit Sachspenden. Gegründet wurde der Verein von Christian Vosseler und Marc Peine. Dabei werden neben der Finanzierung von dringend benötigten Materialien, Möbeln oder medizinischen Geräten Träume und Wünsche von Kindern erfüllt, die man nicht kaufen kann. Dazu werden diverse Veranstaltungen mit Prominenten aus Unterhaltung, Wirtschaft und Sport initiiert oder Fördermitgliedschaften angeboten. Der Verein hat eine große Resonanz erreicht, das dokumentieren die zahlreichen bekannten Kinderlachen-Schirmherren wie Michael Rummenigge und Matze Knop, sowie die Botschafter Tom Lehel, Charlotte Würdig, geb. Engelhardt, Nika Krosny, Ingo Anderbrügge, Ayman, Marina Kielmannn, Neven Subotic, Madlen Kaniuth, Andrea Kiewel, Marc Marshall, der Deutschland-Achter und Peter Illmann.

www.kinderlachen.de


Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Telefon: 0231 / 22 24 46 0

E-Mail: info@zilla.de
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de