Zilla pressedienst

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

zurück
  • Datum: 02.08.2016
  • Pressemitteilungen
  • Kunde: PSD Bank Kino

PSD Bank Kino im Park geht mit positiver Zwischenbilanz in den Endspurt

WDR Dortmund Tatort-Premiere schon ausverkauft

Dortmund, 02. August 2016.  „Es werden jedes Jahr mehr Besucher – so haben wir uns das vorgestellt", freut sich Philip Hartmanis, Veranstalter des PSD Bank Kinos im Westfalenpark, über die positive Halbzeitbilanz des Open Air Kinos an der Seebühne. Noch bis zum 14. August können Besucher actiongeladene, romantische oder lustige Filmabende unter freiem Himmel genießen.

Gute Laune bereiten vor allem einige Neuerungen und das gewachsene Rahmenprogramm. So gibt es in dieser Saison Sitzkissen auf allen Plätzen, Palmen für das mediterrane Flair und Regenponchos, wenn das Wetter mal nicht mitspielt. Außerdem begeistern von Donnerstag bis Sonntag Pele Caster, Lena Danai und Hannes Weyland mit Livemusik im Vorprogramm. Neben der bekannten Getränkebar sorgen Foodtrucks mit besonderen Essensangeboten für das leibliche Wohlbefinden der Gäste.

„Wir sind auf die Wünsche und Anregungen des Publikums eingegangen und haben sie umgesetzt. Das erweiterte Angebot wird gut angenommen und wir erhalten eine überaus positive Resonanz auf die Verbesserungen – das zeigt sich erfreulicherweise auch in den Ticketverkäufen“, so Hartmanis. Insbesondere die Filme „aus dem Pott“ haben es den Dortmundern angetan. Wer noch an der Abendkasse hoffte, Tickets für „Bang Boom Bang“ zu ergattern, der wurde enttäuscht. Auch die WDR Dortmund Tatort-Premiere am 10. August ist bereits ausverkauft. Natürlich weiß das übrige Programm ebenfalls zu überzeugen. „Jau – astrein. Die Location ist kaum zu toppen, prima Filme, Wetter auch klasse – alles stimmt. Und wo bekommt man schon die Infos zum Film direkt vom Regisseur“, sagt ein breit grinsender Tobias (31) aus Selm nach „Junges Licht“ am vergangenen Montag. Regisseur Adolf Winkelmann stand vor dem Filmstart gut gelaunt Rede und Antwort zur Produktion seines neuesten Werkes.

 Foto: Jan Weckelmann 

 

Ein besonderer Hingucker ist zudem das DSW21-Wohnzimmer, für das es täglich 2x2 Karten über die Facebook-Seite des Veranstalters zu gewinnen gibt. Die Wunschfilm-Abstimmung, bei der es ein Golf Cabrio für ein Jahr zu gewinnen gibt, läuft noch bis zum 05. August 2016.

Bis auf den „Tatort", der schon ausverkauft sind, gibt es noch Tickets für alle Filme. Einige der noch kommenden Open Air Kino-Highlights sind „The Jungle Book (2016)", „The Hateful 8“, „Kung Fu Panda 3“, „Fack ju Göhte 2“, „The Revenant - Der Rückkehrer“ und „Star Wars: Das Erwachen der Macht“. Die Macher des Kinos freuen sich auf zwei Wochen voller Ausflüge ins Kino.


www.psd-bank-kino.de


Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Telefon: 0231 / 22 24 46 0

E-Mail: info@zilla.de
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de