Zilla pressedienst

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

zurück
  • Datum: 25.09.2014
  • Pressemitteilungen
  • Kunde: Eichenklinik – Praxisklinik für Zahnmedizin

Eichenklinik in Kreuztal-Eichen erweitert Räume und Leistungen

Praxisklinik für Zahnmedizin eröffnet neues OP-Zentrum für Implantologie und Oralchirurgie

Kreuztal, 25. September 2014.  Die Eichenklinik – Praxisklinik für Zahnmedizin und Fachpraxis für Kieferorthopädie – in Kreuztal-Eichen bei Siegen erweitert ihre Räumlichkeiten und Leistungen rund um die Zahngesundheit. Mit einem Tag der offenen Tür präsentiert die Klinik am 27. September (Samstag) von 11 bis 16 Uhr ihre neuen Räume und Behandlungsmöglichkeiten in der Eichener Straße 60 und 69. Für Besucher werden Führungen im neuen OP-Zentrum für Implantologie und Oralchirurgie angeboten.

Mit dem neuen Gebäude in der Eichener Straße 60 hat die Eichenklinik auch die Kompetenz des Behandlerteams ausgebaut. Daher werden sich an dem Tag der offenen Tür neben den Zahnärzten und Inhabern der Eichenklinik, Prof. Dr. Dr. med. dent. Norbert Enkling, MAS und Dr. med. dent. Johanna Enkling-Scholl, auch der Physiotherapeut Peter Siebel und der Dipl.-Psychologe Reinhard Semmerling als Kooperationspartner mit ihren Leistungen vorstellen. Zudem freuen sich die rund 20 Mitarbeiterinnen des Praxisteams auf die Besucher der Eröffnungsveranstaltung für die ganze Familie.

Neben den Führungen im neuen OP-Zentrum werden verschiedene Implantat-Systeme und Versorgungsmöglichkeiten vorgestellt. Aufklärung rund um Prophylaxe, Kieferorthopädie, Kiefergelenksbehandlung / CMD, Zahnersatz, Zahnästhetik und Bleaching ergänzen das Programm. Zudem können sich Besucher über Behandlungen in Narkose oder Dämmerschlaf beim Narkosearzt Matthias Hatting sowie über psychologische Kurzintervention bei Zahnbehandlungsangst beim Psychologen Reinhard Semmerling informieren.

 Foto: Eichenklinik 

Prof. Dr. Dr. Norbert Enkling und Dr. Johanna Enkling-Scholl freuen sich über die Erweiterung ihrer Räume und Leistungen in der Eichenklinik. Die Praxisklinik für Zahnmedizin in Kreuztal-Eichen bei Siegen, Eichener Straße 60 und 69, bietet das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde und Kieferorthopädie unter einem Dach.

Moderne Zahnheilkunde und Kieferorthopädie

Die Eichenklinik bietet für Kassen- und Privatpatienten das gesamte Spektrum der modernen Zahnheilkunde sowie Kieferorthopädie an. Als Akademische Lehrpraxis der Universität Bern garantiert die Praxisklinik für Zahnmedizin zahnärztliche Behandlungen auf universitärem Niveau. Neben der allgemeinen Zahnmedizin und Prophylaxe setzt sie besondere Schwerpunkte in den Bereichen Zahnästhetik, Implantologie und Prothetik.

Mit dem Umbau des Gebäudes in der Eichener Straße 60 hat die Praxisklinik ein neues OP-Zentrum für Implantologie und Oralchirurgie geschaffen. Das OP-Zentrum liegt der in Kreuztal bekannten Zahnarztpraxis in der Eichener Straße 69 direkt gegenüber. Damit verfügt die Zahn-praxis-klinik insgesamt über rund 600 Quadratmeter Fläche zur Behandlung ihrer Patienten. Die Praxisklinik ist komplett digital aufgebaut und vernetzt. „Mit allen Vorteilen, die die digitale, computergestützte Zahnmedizin bietet“, betont Dr. Johanna Enkling-Scholl. Digitales Röntgen inklusive DVT erhöht die Qualität und senkt die Strahlenbelastung für die Patienten. Zugleich hat die Anfang des Jahres neu gegründete Eichenklinik rund 20 qualifizierte Arbeitsplätze im Praxisteam geschaffen. Aktuell behandeln drei Zahnärzte im Haus, ein vierter Zahnarzt kommt Anfang nächsten Jahres.

Therapie der Zahnbehandlungsangst und CMD-Behandlung

In den neuen Räumen werden ab sofort Zahnbehandlungsangst und Kiefergelenkserkrankungen umfassend behandelt. „Das sind Themen, die wir in einem interdisziplinären Team am besten angehen können“, erklärt Prof. Dr. Dr. Norbert Enkling. Bei übermäßiger Angst vor dem Zahnarzt hat sich eine psychologische Kurzintervention als sehr hilfreich erwiesen. Diese kognitiven Behandlungen werden als Therapie der Zahnbehandlungsangst von Dipl.-Psychologe Reinhard Semmerling angeboten. Zur Therapie von Muskel- und Gelenksbeschwerden bietet die Eichenklinik eine CMD-Behandlung an, bei der Zahnarzt, Physiotherapeut und Kieferorthopäde unter einem Dach kooperieren. Dazu gehört auch eine erweiterte Diagnostik mit Zebris als System der digitalen Kieferbewegungsanalyse sowie 3D-Röntgenaufnahmen mit dem Digitalen Volumentomographen (DVT).

Zahnmedizinische Behandlungen in Kooperation mit einem Psychologen und einem Physiotherapeuten unter einem Dach: Damit bietet die Eichenklinik ihren Patienten ganzheitliche Behandlungsmöglichkeiten, die es so im Siegerland und im Sauerland bislang nicht gab. Zudem profitieren die Patienten von dem breiten Spektrum der zahnmedizinischen Leistungen. Die Sprechzeiten der Eichenklinik sind von Montag bis Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr sowie am Freitag von 8 bis 13 Uhr. Termine sind nach Vereinbarung möglich. Telefonisch ist die Eichenklinik unter 02732 / 765 61 - 0 zu erreichen.


www.eichenklinik.de


Pressekontakt:

Zilla Medienagentur GmbH

Telefon: 0231 / 22 24 46 0

E-Mail: info@zilla.de
Zilla Medienagentur GmbH: www.zilla.de
Zilla Pressedienst: www.zilla-pressedienst.de